Logo von CAPOA Freiburg e.V.

CAPOA Freiburg e.V.
Cooperation and Progress of Africans

Silhouette eines Menschens Afrikanischer Herkunft von CAPOA Freiburg e.V.

Was wir tun.

CAPOA Freiburg e.V. hat zum Ziel Geflüchteten Unterstützung und Begleitung anzubieten und somit jungen Menschen auf der Suche nach Sprachkursen, Arbeit und Ausbildung gezielt Hilfe anzubieten. Eigene Projekte ermöglichen in diesen Bereichen lebensnahe Angebote zu realisieren. Darüberhinaus bietet der Verein allen Menschen aus der afrikanischen Community in Freiburg Beratung und Unterstützung an.

Leitbild

Leben ist Bewegung, ist Begegnung, ist Kooperation über alle Grenzen hinweg.

Es ist unsere humane, aufgeklärte und kreative Kompetenz,

  • die Entfaltung in der Vielfalt ermöglicht,
  • Schwierigkeiten und Konflikte zu Chancen umzugestalten vermag,
  • die Energie nicht in Streit, Verdrängung und Egoismus verbrennt, sondern zum Guten aller nutzt.

Gegenseitiger Respekt, Achtung und Beachtung, Wohlwollen und Zuversicht leiten uns dabei.

Unsere neuesten Beiträge

Maskenverteilung – Aktion vom 17.12. und 21.12.2020 780 900 CAPOA Freiburg e.V.

Maskenverteilung – Aktion vom 17.12. und 21.12.2020

Wir, die Capoanerinnen, haben wieder Gesichtsmasken an Immigranten verteilt. Die Miteinwanderer begrüßten unseren Einsatz. Wir hatten wichtige Gespräche.

weiterlesen
Building Bridges – ein Rückblick 1500 750 CAPOA Freiburg e.V.

Building Bridges – ein Rückblick

Irgendwann im August 2019 fing unser Engagement am Stühlinger Kirchplatz in Freiburg an Form anzunehmen. Seither ist mehr als ein Jahr vergangen. Unser Projekt nennen wir Building Bridges. Hier geben wir einen kleinen Rückblick.

weiterlesen

Lesen was passiert + informiert bleiben

Aktuelle Projekte von CAPOA e.V.

aufgeklärt & gesund

aufgeklärt & gesund

Wir informieren und sensibilisieren zu Themen der Gesundheit
Podiumsdiskussionen

Podiumsdiskussionen

Demokratie leben - für einen differenzierteren Blick auf geflüchtete Menschen aus Afrika.
Back to top